E. B.

Die meisten Kommentare

  1. Leserforum Mainpost: Zusammenarbeit statt Konfrontation — 1 Kommentar

Author's posts

Frohe Ostern

Wir wünschen allen Eisinger Mitbürgerinnen und Mitbürgern ein frohes Osterfest! Eure Mitglieder der UBE (Unabhängige Bürger Eisingen) Eberhard Blenk, Fraktionsvorsitzender UBE und Ursula Engert, 1. Bürgermeisterin

Weihnachtsgrüße

Liebe Unterstützer und Unterstützerinnen der UBE (Unabhängige Bürger Eisingen), für das zurückliegende Jahr 2015 möchte ich mich bei Euch allen recht herzlich bedanken. Auch bei denen, die sich nicht aktiv in unserer Gemeindepolitik einbringen können, aber mit ihren guten Wünschen oder Anregungen unsere Ortspolitik unterstützen. Nur so können wir gemeinsam unseren weiteren Weg auch zukünftig erfolgreich …

Continue reading

Bericht: Gemeinderatssitzung am 07. Nov. 2014

Nachdem ich mich schon lange nicht mehr zu Wort gemeldet habe, möchte ich anlässlich unserer letzten Gemeinderatssitzung am 07. 11. 14 zum „Auftritt“ des Gemeinderates Manfred Wiesler (SPD) mir nun doch wieder einmal Gehör verschaffen. Einiges konnte ja bereits aus der Main-Post vom 11. 11. 14 entnommen werden. Aber vielleicht sind ja die Zusammenhänge nicht …

Continue reading

Leserforum Mainpost: Zusammenarbeit statt Konfrontation

Liebe Leser, auf den Leserbrief von Altbürgermeister Erich Günder möchte ich nicht in der Mainpost reagieren, sondern ganz bewusst auf unserer Homepage. Es ist bedauerlich, dass Herr Günder leider noch immer nicht erkannt hat, dass er mit seinen Beiträgen sowohl im zurückliegenden Wahlkampf als auch nun in der Zeit danach, mit dieser Form des „Einmischens“ unserem Ort in der …

Continue reading

Wir feiern den Abschluss der Kommunalwahl 2014

Wir laden alle Freunde und Unterstützer unserer Bürgermeisterin und unserer UBE-Liste recht herzlich ein am Sonntag, nach der Wahl, ab 19.00 Uhr ins TSV-Vereinsheim. Wir wünschen uns, dass wir dann die Erfolge unseres sachlichen und ehrlichen Wahlkampfes mit einem Glas Sekt begießen können. Die letzten Wahlflyer der Alt- und Neubürger und der SPD verbreiten Aussagen, …

Continue reading